Tennis Club Rot-Weiss Cham

1. Spieltag: TSV Wörth 5:1

Als letztes von 8 RW-Jugendteams hatten die MidCourt U10-Kids kurz vor der Pfingstpause ihren ersten Einsatz. Mit couragierten Auftritt gewann das weibl./männl. gemischte zweitjüngste Chamer RW-Team beim TSV Wörth klar mit 5:1. Zwischenbilanz der 8 Jugendteams zur Pfingstpause: 6 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage.

Nur Alex Jurkovic an Position drei musste einen Punkt nach hartem Kampf im Match-Tiebreak dem Gegner überlassen. Deutliche 2-Satzerfolge hingegen der Positionen zwei und vier von Max Josef Wanninger und Julia Jurkovic. Mannschaftsführerin Alissa Kuchynka lieferte sich an der Spitzenposition einen spannenden Fight, konnte die starke Gegenwehr von Julian Konnerth dann aber im Match-Tiebreak knacken. Beide Doppelpaarungen waren anschließend eine deutliche Chamer Angelegenheit und führte zum 5:1 Sieg. Am Freitag 8.6.um 15.00 Uhr erfolgt das erste Heimspiel gegen SV Wiesent.
 

Ergebnisse ( Wörth zuerst): Julian Konnerth - Alissa Kuchynka 4:1, 2:4, 5:10; Michael Ebner - Max Josef Wanninger 0:4, 1:4; Cassian Förch - Alex Jurkovic 2:4, 4:1, 10:5; Raphael Schramm, - Julia Jurkovic 1:4, 0:4. Doppel: Konnert/Förch - Kuchynka/ Wanninger 1:4 1:4 Ebner/ Schramm - A. Jurkovic/J. Jurkovic 0:4, 0:4

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login