Tennis Club Rot-Weiss Cham

5. Spieltag: SpVgg Hainsacker 4:2

Eine sehr enge Begegnung wurde das Gastspiel der Knaben 16 in der Bezirksklasse 1 bei der SpVgg Hainsacker.  Nach den Einzeln führte Cham zwar mit 3:1, da Johannes Rösch, Tim Habash und Tizian Roiger ihre Spiele gewannen. Sehr ausgeglichen war die Partie von Tim Habash gegen Simon Klein. Aber mit 6:7 und 5:7 setzte sich Habash knapp durch. Verloren hat lediglich Kevin Gmach gegen Lukas Paetzel. Trotz der Führung hing der Sieg am seidenen Faden, denn beide Doppel wurden im Matchtiebreak entschieden. Gmach/Rösch verloren im MTB unglücklich mit 10:7, während Habash/Roiger mit demselben Resultat den Siegpunkt holten. Mit  8:4 Punkten sind die Rot-Weiß-Jungs nun Dritter in der Tabelle und können durch einen Sieg im abschließenden Heimspiel gegen den SV Zeitlarn noch die Vizemeisterschaft erringen.

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login