Tennis Club Rot-Weiss Cham

3. Spieltag: TC Neunburg 3:3

3:3-Unentschieden endete das Gastspiel der Knaben 16 bei TC Neunburg vorm Wald. Leandro Kierst im Spitzenduell mit fast "Brillensieg" 6:1 und 6:0 und Jakob Altmann (2) mit reinem "Brillensieg" 6:0 und 6:0, holten die zwei Einzelpunkte. Benedikt Wolfrum (3) und Timo Ertl (4) mussten bei spannenden Marathon-Matches jeweils knapp abgeben. Ein weiterer 6:0, 6:0 Sieg von Kierst/Wolfrum im Spitzendoppel und die Niederlage von Altmann/Ertl markierten das 3:3 Schlussergebnis. Aktuell drei Spieltage vor Rundenende stehen gleich drei Teams mit jeweils 5:1 Punkten, auf Rang eins bis drei: TC Rot-Weiß Cham, TSV Kareth-Lappersdorf und TC Teublitz, getrennt nur bezüglich der Matchpunkte und Sätze. Am Samstag 23.06, um 9.00 Uhr findet gleich das erste Spitzenspiel gegen TC Teublitz auf heimischen Boden statt.
 

Ergebnisse Neunburg zuerst: Jan Höpfl (LK23) - Leandro Kierst (LK20) 1:6, 0:6; Philip Höpfl (LK23) - Jakob Altmann (LK22) 0:6, 0:6; Elias Kiefmann (LK23) - Benedikt Wolfrum (LK23) 6:4, 2:6, 10:5; Christoph Frey (LK23) - Timo Ertl (LK23) 7:5, 7:6. Doppel: P. Höpfl/Kiefmann - Kierst/Wolfrum 0:6, 0:6; J. Höpf/Frey - Altmann/Ertl 6:3, 6:1

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login