Tennis Club Rot-Weiss Cham

3. Spieltag: TC Neutraubling 8:1

Der TC Neutraubling war bislang Tabellenführer der Bezirksliga mit 6:0 Punkten und von der Papierform her  durchaus als Meisterschaftsanwärter einzuschätzen. Allerdings spielte Neutraubling im vorgezogenen Punktspiel gegen den TC Rot-Weiß Cham nicht in Bestbesetzung. Vor allem das Fehlen der etatmäßigen Nummer eins, Andreas Leipert, der vor einigen Jahren bei Amberg Schanzl sogar Bundesliga spielte, machte sich bemerkbar.

 

Der TC Rot-Weiß Cham spielte bis auf Kapitän Markus Weichselmann in Bestbesetzung, dominierte in fast allen Einzeln klar und ziert nun  seinerseits die Tabellenführung der Bezirksliga, die nach dem Willen der Chamer bis zum Saisonende nicht mehr abgegeben werden soll.  Miro Stengl, Tomas Urban und Petr Tumpach gewannen  ihre Einzel glatt in zwei Sätzen. Sascha Bilek, seit Wochen in absoluter Topform, war auch klar in Führung, als sein Gegner das Handtuch warf. Sascha konnte erst vor kurzem beim Turnier in Aidenbach drei in der Deutschen Rangliste vor ihm platzierte Gegner besiegen.

 

 Sebastian Drexler hatte in seinem Match deutlich mehr zu kämpfen. Nach nervösem Beginn und verlorenem ersten Satz steigerte er sich aber im Zweiten und konnte diesen knapp für sich entscheiden. Damit hatte er seinem Kontrahenten Baumgartner den Zahn gezogen und siegte im Match-Tie-Break deutlich. Ersatzspieler Marco Rieger  kämpfte an Position sechs zwar bravourös, war aber chancenlos und  bekam eine „doppelte Brille“ verpasst.

 

Nach der uneinholbaren 5:1 Führung in den Einzeln wollten die Chamer keinen Punkt herschenken, und versuchten alle Doppel zu gewinnen. Denn in der Schlussabrechnung um die  Meisterschaft kann jeder Zähler wertvoll sein! Mit Glück und Geschick gelang sogar das Kunststück, alle drei Doppel im Match-Tie-Break zu gewinnen.

Nach dem Gastspiel der Rot-Weißen am nächsten Sonntag beim Tabellenletzten Auerbach, das klar gewonnen werden sollte,  steigt eine Woche später in Weiden das vermutlich entscheidende Spiel um die Meisterschaft  beim TC  Grün-Rot-Weiden.

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login