Tennis Club Rot-Weiss Cham

1. Spieltag: ATS Kulmbach 8:1

Mit einem klaren 8:1 Kantersieg über den ATS Kulmbach starteten die Jungsenioren des TC Rot-Weiß Cham in die dritte Landesligasaison. Allerdings waren die Gäste nicht in Bestbesetzung angereist und überließen nach einem 5:1 Rückstand nach den Einzeln den Chamer Gastgebern die drei Doppel kampflos. Im Übrigen mussten die Begegnungen wegen des Unwetters in der Halle zu Ende gespielt werden.


Im Spitzeneinzel dominierte Christian Kierst gegen den um vier Leistungsklassen schlechter eingestuften Stefan Knaus-Bierbaum zunächst klar und gewann Satz eins mit 6:2. Doch dann baute Kierst enorm ab, machte viele leichte Fehler und verlor Satz zwei mit 3:6. Der beherzt fightende Kulmbacher Einser gewann schließlich auch das Matchtiebrake mit 6:10 .

Markus Weichselmann hatte nur zu Beginn seiner Partie mit der unkonventionellen Spielweise seines Gegenüber Alexander Beck Probleme. Doch mit 6:3 und 6:1 holte der Chamer Routinier in gewohnter Manier die Punkte. Kapitän Christian Rieger spielte gegen Daniel Bahl von Beginn an stark auf und gewann den ersten Satz mit 6:1. Im zweiten Durchgang lief es nicht mehr so „geschmiert“ für Rieger, so dass Bahl zum 3:3 egalisieren konnte, aber danach kein Spiel mehr gewann.


Welche Verstärkung Johannes Gschwendner für die RW-Herren 40 sein kann, zeigte er bereits bei seinem ersten Spiel am Samstag. Er fegte mit seinen starken Schlägen Bernd Hebentanz mit 6:1 und 6:0 vom Platz. Gleiches gilt für Thomas Göttlinger. Er ließ Werner Kallwies beim 6:1 und 6:0 nicht den Hauch einer Chance. Unterfordert war auch Sepp Wanninger an Position sechs gegen den um neun (!) Leistungsklassen schlechter eingestuften Marco Pongratz. Mit zweimal 6:1 war der Kulmbacher gut bedient. –ms-

Die Einzel-Ergebnisse:
Kierst (LK 6) - Stefan Knaus-Bierbaum (LK 10) 6:2, 3:6, 6:10
Weichselmann (LK 7) - Alexander Beck (LK 10) 6:3, 6:1
Rieger (LK 7) - Daniel Bahl (LK 12) 6:1, 6:3
Gschwendtner (LK 8)- Bernd Hebentanz (LK 112) 6:1, 6:0
Göttlinger (LK 9) - Werner Kallwies (LK 15) 6:1, 6:0
Wanninger (LK 9) - Marco Pongratz (LK 18) 6:1, 6:1

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login