Tennis Club Rot-Weiss Cham

1. Spieltag: TeG Vilstal 2:4

Die Junioren 18II waren bei der TeG Vilstal geladen. Während Tim Habash im Match Tiebreak das Spiel gewinnen konnte, musste Johannes Rösch erst im Match Tiebreak den Punkt an den Gegner abgeben. Jakob Altmann und Timo Ertl mussten sich den Jungs von Vilstal geschlagen geben. Bei den Doppeln gaben Rösch/Habash ihren Gegner keine Chance und gewannen klar, das zweite Doppel ging dann an die Gegner. Die Chamer verloren das Spiel 2:4.

Ergebnisse: Felix Aures – Johannes Rösch 6:2 3:6 10:7, Schlagenhaufer Raffael – Tim Habash 6:4 4:6 10:12, Tobias Hetzenecker – Jakob Altmann 6:0 6:3, Moritz von Kempis – Timo Ertl 6:1 6:1, Doppel Schlagenhaufer/Hetzenecker - Rösch/Habash – 1:6 1:6, Aures/von Kempis – Altmann/Ertl 6:3 7:5

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login