Tolles Turnier-Comeback von Julia Bauer

9e002e48-770f-41e4-8468-2b2db3e49caf

Nachwuchstalent Julia Bauer zeigte sich beim Turnier in Dinslaken nach ihrer monatelangen Zwangspause aufgrund eines Handgelenksbruch und Corona wieder in guter Form. Sie erreichte in der jahrgangshöheren Altersklasse U14 das Finale und am Ende den zweiten Platz.

Im ersten Spiel gegen Laura Brockordt kämpfte Julia sich nach einem Rückstand von 2:5 zurück und gewann dieses am Ende 7:5 und 6:3. Im Viertelfinale konnte sie auch die starke Leistung der zwei Jahre älteren Franziska Wolter nicht stoppen und sie gewann klar 6:2 6:0. Das Halbfinale gegen Isabella Jaray entschied sie ebenfalls deutlich für sich mit 6:1 6:3.


Nach Starkregen und einer längeren Turnierunterbrechung musste sie
sich am Ende bei fragwürdigen Platzbedingungen ihrer Gegnerin Louisa Gavriloutsa mit 2:6 4:6 geschlagen geben.


Der TC Rot-Weiß Cham gratuliert Julia zu Ihrem tollen Erfolg!

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login