Tennis Club Rot-Weiss Cham

Tolle Stimmung bei der Rot-Weiß Sommerparty

7355A8A5-631E-404E-A60C-C5684000EFE8

Der TC Rot-Weiß Cham feierte am Wochenende wieder ein rauschendes Sommernachtsfest! Dazu gab es auch allen Grund! Zum einen wegen dem in der 66-jährigen Vereinsgeschichte einmaligen „Triple“-Aufstieg der Damen-, Herren- und Herren 40-Mannschaft in überregionale Klassen. Zum anderen wegen der fünf Meisterschaften im Jugendbereich, darunter zwei Bezirksmeistertitel durch die Knaben 14 und dem Midcourt-Team! Bei idealem Wetter  fanden sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des „Weißen Sports“ auf der Anlage in Cham-Altenmarkt ein. DJ "Insane" Volker legte beste Partymusik auf.

Die erfolgreichen Spieler der jugendlichen Meisterteams wurden von Jugendwart Jörg Süpfle und Vorstand Markus Weichselmann mit einem Pokal geehrt. Als besondere Belohnung werden alle Kinder- und Jugendspieler des Vereins zum Besuch in den Bayern-Park eingeladen.  

 

Bei idealen äußeren Bedingungen fanden sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des TC Rot-Weiß Cham auf der Anlage in Altenmarkt ein. DJ "Insane" Volker sorgte für beste Partymusik und so war die Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden frequentiert. Um das leibliche Wohl kümmerten sich die „Vereins“-Metzger Josef Wanninger mit einem leckeren Spanferkel und Ludwig Martin mit würzigem Gyros und Grillfleisch. Barkeeper „Hansen“ sorgte traditionell für die Cocktails. Seine Eigenkreationen „Hansomatico“ und „Bombay Bösl“ fanden reißenden Absatz. Alle Besucher waren von dem äußerst kurzweiligen Abend begeistert.

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login