Nur strahlende Gesichter beim traditionellen Sommercamp

IMG_3686

In der ersten Ferienwoche lief das traditionelle Sommercamp des TC Rot-Weiß Cham mit fast 70 Mädchen und Buben erneut sehr erfolgreich ab.  Unter fachkundiger Anleitung des Trainerteams mit Bettina Heller und Jörg Süpfle, die für die Organisatoren verantwortlich zeichneten, betreuten Augusta Tobiasova, Radek Kuchynka, Eliska Foglova, Pia Heller, Anna Heller, Kevin Gmach, Viki Kuchynka, Tizian Roiger und Kiara Kuchynka die Tennis- und Freizeitaktivitäten. Ein tolles Sommercamp ging dann am Freitag zu Ende. Bei der Siegerehrung gab es nur strahlende Gesichter und glückliche Sieger!

Da es am ersten Tag regnete, fand das Sommercamp zunächst in der Halle statt. Nachmittags konnte dann zum Glück draußen gespielt werden. Das im freien Spiel Erlernte setzten die sportbegeisterten Kinder sofort in die Tat um. Am Donnerstag war dann Turniertag und abends Grillen, Lagerfeuer, Schnitzeljagd und wegen des regnerischen Wetters Übernachten in der Halle.
 

Bei den mit Begeisterung ausgetragenen Turnierspielen gab es in den verschiedenen Altersklassen folgende Platzierungen:

Minis: Alexander Domani, 2. Tobias Kroll, 3. Henry Gmach und Lena Göttlinger

Kleinfeld 1: Johann Eisenreich, 2. Bruno Hader, 3. Toni Macht

Kleinfeld 2: Flint Salzmann, 2. Felix Chen, 3. Valentina Ascherl

Kleinfeld 3: Moritz Beer, 2. Julian Roidl, 3. Timo Betz

Kleinfeld 4: Nico Plötz, 2. Lara Riedl, 3. Noel Schindler

Midcourt 1:  Max Brahmer, Linda Rieger

Midcourt 2:  Nancy Bucher,  Jakob Öllinger,  Vita Reznicek

 

Großfeld 1: 1. Tim Hader, 2. Lilli Oberberger, 3. Mia Brahmer

Großfeld 2: 1. Lotte Hader, 2. Felicitas Peintinger, 3. E. Schwarzfischer

Großfeld 3: 1. Karl Plötz, 2. Linus Pohl, 3. Severin Pohl

Großfeld 4: 1. Alex Jurkovic, 2. Julia Jurkovic, 3. Ben Weichselmann

Großfeld 5: 1. Glenn Salzmann, 2. Johannes Häusler, 3. Max Wanninger

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login