Tennis Club Rot-Weiss Cham

Junioren U18 holen Meisterschaft!

U18 Team

Am letzten Spielwochenende durften die Junioren 18I noch den 1. Regensburger Tennis-Klub begrüßen. Punktgleich mit der Jugend-TeG Vilstal musste auf jeden Fall ein Sieg erreicht werden. Das Spiel endete 5:1 für den TC Rot-Weiß Cham und die Freude über die Meisterschaft und den Aufstieg in die Nordliga 1 war groß. Folgende Spieler waren an diesem Erfolg beteiligt: Kevin Gmach, Johannes Rösch, Tizian Roiger, Stefan Gigler, Julia Bauer, Sophia Scherebko, Glenn Salzmann und Max Wanninger.

Nachdem Johannes Rösch grandios aufspielte konnte er ohne Probleme mit 6:1 6:0 den ersten Punkt für die Jungs holen. Kevin Gmach und Tizian Roiger siegten ebenfalls und so startete man mit einem Zwischenstand von 3:1 in die Doppel. Diese waren dann vor allem im ersten Satz an Spannung kaum zu überbieten. Nach Satzverlust für das Team Gmach/Rösch holten die Jungs im zweiten Satz nochmal alles aus sich raus und kämpften sich in den Match-Tiebreak. Dieser war dann mit 10:1 eine klare Sache für die Chamer. Auch das Doppel Roiger/Gigler durfte sich, nachdem der erste Satz 7:5 gewonnen war, etwas entspannen und entschieden den zweiten Satz mit 6:0 für sich.


Somit endete das Spiel 5:1 für den TC Rot-Weiß Cham und die Freude über die Meisterschaft und den Aufstieg in die Nordliga 1 war groß.

Ergebnisse:
Kevin Gmach – Cornelius Ried 6:0 6:3, Sophia Scherebko – Tizian Preuschl 2:6 2:6, Johannes Rösch – Severin Held 6:1 6:0 , Tizian Roiger – Anton Kritzenberger 6:3 6:3,

Doppel: Gmach/Rösch – Ried/Held 4:6 6:2 10:1, Roiger/Gigler – Preuschl/Kritzenberger 7:5 6:0 -

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login