Tennis Club Rot-Weiss Cham

Heißes Sommercamp beim TC Rot-Weiß

3284bdf5-f985-4d31-a5e2-40af59b83135

In der ersten Ferienwoche fand bei strahlendem Sonnenschein und sehr heißen Temperaturen das traditionelle Sommer-Camp beim TC Rot-Weiß Cham statt. In diesem Jahr boten die Jugendwarte Jörg Süpfle und Melanie Gmach erstmalig auch wieder ein Ganztagesprogramm an. So konnten über 70 Kinder auf der Anlage in Altenmarkt begrüßt werden. Von neun bis dreizehn Uhr wurden die Kinder unter fachkundiger Anleitung des Trainerteams bestehend aus Jörg Süpfle, Vojta Vychopen, Kevin Gmach, Viki Kuchynka, Eliska Foglova, Augusta Tobiasova, Thomas Haimerl, Tizian Roiger, Johannes Rösch, Stefan Gigler, Julia Rösch, Kiara Kuchynka und Pia Fischer betreut.

Entsprechend dem Alter und der Spielstärke konnten vierzehn Gruppen zusammengestellt werden, neben der Tennispraxis wurde auch viel Wert auf Motorik- und Koordinationstraining gelegt. Es wurde aber nicht nur Tennis gespielt. Bei Tischtennis, Badminton, Völkerball, Spikeball und noch vieles mehr waren alle Kinder trotz der Hitze mit Begeisterung dabei. In dem Pausen konnten sie sich dann mit Kuchen, Obst und kleinen Naschereien stärken. Um dreizehn Uhr gab es für die Ganztagesgruppe Mittagessen, um danach in das Nachmittagsprogramm zu starten. Hier standen Quadfeldmühle, Schatzsuche auf der Kürnburg, Bauerngolf und Bogen schießen auf dem Programm. Für die nötige Erfrischung und viel Spaß sorgten zudem der extra aufgebaute Pool, Eis und Getränke.

Am Donnerstag hieß es dann Turniertag und alle durften unter Wettkampfbedingungen zeigen was sie in der Woche gelernt hatten. Es gab dabei viele spannende Spiele und enormen Kampfgeist bereits bei den Kleinsten zu bestaunen. Den Ausklang fand der Tag beim gemeinsamen Zelten und Lagerfeuer und geschlafen wurde erst zu später Stunde. Am Freitag fand nach einem lockeren Training abschließend die Siegerehrung statt. Die Plätze eins bis drei erhielten einen Pokal und die weiteren Plätze eine Medaille, außerdem gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde und kleine Sachpreise. Deshalb gab es auch hier nur glückliche Sieger und strahlende Gesichter.

Die Ergebnisse der einzelnen Gruppen:

Minis: 1. Platz Jonas Baumgartner, 2. Platz Loui Kaiser, 3. Platz Thomas Potter

Kleinfeld 1: 1. Platz Felix Wittmann, 2. Platz Henry Gmach, 3. Platz Anna Scheibeck

Kleinfeld 2: 1. Platz Lina Eisenreich, 2. Platz Emma Spannfellner, 3. Platz Janis Jurkovic

Kleinfeld 3: 1. Platz Lena Göttlinger, 2. Platz Hannah Kreitinger, 3. Platz Sophia Bauer

Kleinfeld 4: 1. Platz Carla Urban, 2. Platz Christoph Urban, 3. Platz Nick Lies

Midcourt: 1. Platz Emma Stolze, 2. Platz Lilli Lommer, 3. Platz Lena Baumgartner

Bambini 1: 1. Platz Valentina Ascherl, 2. Platz Felix Chen, 3. Platz Eisenreich Johann

Bambini 2: 1. Platz Sofia Danilow, 2. Platz Lisa Lommer, 3. Platz Noel Schindler

Bambini 3: 1. Platz Pauline Plötz, 2. Platz Severin Meierhofer, 3. Platz Ida Windmaißer

Bambini 4: 1. Platz Jakob Öllinger, 2. Platz Jay Kaiser, 3. Platz Julian Roidl

Großfeld 1: 1. Platz Max Wanninger, 2. Platz Elias Häusler, 3. Platz Johannes Häusler

Großfeld 2: 1. Platz Laurenz Berthold, 2. Platz Lukas Lommer, 3. Platz Christian Hartmann

Großfeld 3: 1. Platz Ben Weichselmann, 2. Platz Julia Jurkovic, 3. Platz Max Brahmer

Großfeld 4: 1. Platz Karl Plötz, 2. Platz Mia Brahmer, 3. Platz Christian Hartmann

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login