Tennis Club Rot-Weiss Cham

Knaben 16 - Bezirksklasse I

1. Spieltag: RW Amberg 3:3

Eigentlich war aufgrund der Leistungsklassen für die U 16 Knaben von RW Cham im Heimspiel gegen Rot-Weiß Amberg ein Sieg erwartet worden. Doch Kevin Gmach ging an eins mit Magenschmerzen in die Partie gegen Frederic Schüll, konnte kaum laufen und verlor das Spitzeneinzel klar.

Sehr konzentriert spielte Johannes Rösch an zwei gegen Luca Fruth und ließ diesem nur ein Spiel. Ein tolles Match lieferte auch Benedikt Wolfrum an drei. Er musste sein ganzes Können aufbieten, um Artur Schmidtgall mit 7:6 und 6:3 nieder zu halten.

Timo Ertl fing gegen Jilian Kraska gut an und gewann Satz eins relativ sicher. Doch im zweiten Durchgang ging ihm die Luft aus. Denn er machte nur noch ein Spiel und im entscheidenden Matchtiebrake auch nur noch einen Punkt.

Nach 2:2 in den Einzeln konnten die RW-Knaben noch ein Doppel durch Gmach/Ertl zum 3:3 Endstand gewinnen.

Die Ergebnisse:
Gmach (LK 19) - Frederic Schüll (LK 21) 2:6, 0:6
Rösch (LK 20) - Luca Fruth (LK 22) 6:1, 6:0
Wolfrum (LK 23) - Artur Schmidtgall (LK 22) 7:6, 6:3
Ertl /LK 23) - Julian Kraska (LK 23) 6:3, 3:6, 1:10

Die Doppel:

Rösch/Wolfrum - Schüll/Schmidtgall 3:6, 2:6
Gmach/Ertl - Fruth/Kraska 6:2, 6:2

MEHR ...
20.05.2019

2. Spieltag: TV Bodenwöhr 2:4

Im Bezirksklassenduell hatten die Rot-Weiß Jungen gegen den TV Bodenwöhr kein Glück und unterlagen mit 1:5. Benedikt Wolfrum unterlag im Matchtiebreak und Timo Ertl verlor sein Einzel im Tiebreak des zweiten Satzes. Auch im Zweierdoppel gab es für Gmach/Ertl eine sehr knappe Niederlage.

Kierst Leandro (LK19) - Hech, Nico (LK21) 6:3, 6:3

Rösch Johannes (LK20) - Gramm Lennard (LK21) 1:6, 1:6

Wolfrum Benedikt (LK23) - Stellwag Carla (LK21) 6:4, 2:6, 2:10

Ertl Timo (LK23) - Scherebko Lukas (LK23) 4:6, 6:7

Kierst/Wolfrum - Hecht/Stellwag 4:6, 2:6

Gmach/Ertl - Gramm/Scherebko 4:6, 6:7

MEHR ...
21.05.2019

3. Spieltag: RW Amberg II 5:1

Eine starke Leistung von Kevin Gmach (6:0 und 6.1 gegen Artur Schmidtgall), Johannes Rösch (6:0 und 6:1 gegen Julian Kraska) sowie Tim Habash (6:0 und 6:0 gegen Tim Rogner) bedeuteten die 3:1 Führung beim Gastspiel des Knaben 16-Teams in der Bezirksklasse 1 bei Rot-Weiß Amberg II. Lediglich Timo Ertl verlor sein Einzel mit 4:6 und 3:6 gegen Dirk Meier.

In den Doppeln waren die Chamer Knaben den Ambergern  klar überlegen, so dass Gmach/Ertl mit 6:3 und 6:0 gewannen sowie Rösch/Habash sogar mit 6:1 und 6:0.

MEHR ...
31.05.2019

4. Spieltag: TeG Vilstal 3:3

Mit einem Unentschieden endete das Heimspiel der Knaben 16 gegen die TeG Vilstal. Tim Habash und Benedikt Wolfrum konnten ihre Einzel klar gewinnen, im  Doppel waren Roiger/Wolfrum erfolgreich.

Die Ergebnisse:

Habash Tim (LK22) - Hetzenecker Tobias (LK20) 6:3, 6:2

Roiger Tizian (LK22) - Aures Felix (LK20) 0:6, 4:6

Wolfrum Benedikt (LK23) - Kempis Von Moritz (LK20) 6:4, 6:1

Ertl Timo (LK23) - Hammer Tizian (LK23) 0:6, 0:6

Die Doppelspiele:

Roiger/Wolfrum    - Aures Kempis       3:6, 6:3, 10:5

Habash/Ertl             - Hetzenecker/Hammer  2:6, 4:6

MEHR ...
09.07.2019

5. Spieltag: SpVgg Hainsacker 4:2

Eine sehr enge Begegnung wurde das Gastspiel der Knaben 16 in der Bezirksklasse 1 bei der SpVgg Hainsacker.  Nach den Einzeln führte Cham zwar mit 3:1, da Johannes Rösch, Tim Habash und Tizian Roiger ihre Spiele gewannen. Sehr ausgeglichen war die Partie von Tim Habash gegen Simon Klein. Aber mit 6:7 und 5:7 setzte sich Habash knapp durch. Verloren hat lediglich Kevin Gmach gegen Lukas Paetzel. Trotz der Führung hing der Sieg am seidenen Faden, denn beide Doppel wurden im Matchtiebreak entschieden. Gmach/Rösch verloren im MTB unglücklich mit 10:7, während Habash/Roiger mit demselben Resultat den Siegpunkt holten. Mit  8:4 Punkten sind die Rot-Weiß-Jungs nun Dritter in der Tabelle und können durch einen Sieg im abschließenden Heimspiel gegen den SV Zeitlarn noch die Vizemeisterschaft erringen.

MEHR ...
22.07.2019
Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login