Tennis Club Rot-Weiss Cham

Knaben

1. Spieltag: TV Bodenwöhr 5:1

Nachdem drei Jahre in Folge keine Knaben-14 Mannschaft zusammengestellt werden konnte, tritt sie in dieser Saison wieder auf den Plan. In den Jahren 2004 und 2005 wurden die Rot-Weiß-Knaben zweimal in Folge Bezirksmeister. Eingeordnet in der Kreisklasse 1 konnte Mannschaftsführer Vincent Maier zum Auftakt mit einem Siegergebnis aufwarten. TV Glück auf Bodenwöhr  wurde mit einer 1:5 Niederlage nach Hause geschickt. Vincent Maier, Florian Henrik und Julian Klauk waren in den Einzelspielen erfolgreich. Sebastian Hecht musste nach großem Kampf äußerst knapp im MTB abgeben. Nach 3:1 Einzel-Zwischenstand dann Hochspannung bi den Doppelbegegnungen. Beide wurden erst im MTB entschieden. Sebastian Hecht/Florian Henrik hier mit 10:8 und Vincent Maier/Julian Klauk mit 12:10 Gewinn. Die beiden Chamer schafften hier nach 6:9 Rückstand noch sensationell den Sieg.  

MEHR ...
18.05.2012

2. Spieltag: TuS Dachelhofen 4:2

Die Knaben 14 waren nach ihrem Auftakt-Heimerfolg auch auswärts beim TuS Dachelhofen erfolgreich. Der Sieg musste jedoch in Dachelhofen hart erkämpft werden. Bei den Einzelmatches konnten Vincent Maier und Julian Klauk jeweils erst im MTB den Sack zu machen. Ein Klarer Zweisatzerfolg von Henrik Florian und eine klare Zweisatz-Niederlage von Sebastian Hecht führte zu einer 3:1 Einzelführung. Bei der Doppelentscheidung verkürzte Dachelhofen im Zweier gegen Hecht/Florian auf 3:2, doch Maier/Klauk konnten dann den Sack zumachen. Wiederum brachte auch hier erst der MTB die endgültige Entscheidung. Am kommenden Sonntag will Mannschaftsführer Vincent Maier auch beim TSV Klardorf (0:2 Punkte) einen Sieg mit nach Hause nehmen.  

MEHR ...
21.05.2012

4. Spieltag: SV Kirchenrohrbach 4:2

Mit jetzt vier Siegen steht das Team um Mannschaftsführer Vincent Maier als einiges ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Den Aufstieg in die nächst höhere Klasse, der Bezirksklasse 2, sollte zwei Spieltage vor Saisonende nichts mehr im Wege stehen. Mit Erfolg im Gastspiel am Sonntag bei TB/ASV Regenstauf (4:2 Punkte) und Heimspiel zum Schluss gegen TC Flugplatz Bruck (0:6 Punkte) will man sich die Meisterkrone holen.  

Während Vincent Maier (1) mit klarem Zweisatzsieg aufwartete, mussten Sebastian Hecht (2) und Henrik Florian harte Arbeit verrichten. Jeweils mit 10:7 Gewinn im Match-Tiebreak sorgten sie die 3:0 Einzelführung. Julian Klauk (4) musste klar abgeben. Im Doppel holten dann Sebastian Hecht/Henrik Florian den entscheidenden Punkt zum Gesamtgewinn.  

MEHR ...
27.06.2012

5. Spieltag: TB/ASV Regenstauf 4:2

Auch im vorletzten Match der Runde eine weiße Weste für die Knaben 14 (10:0 Punkte) als einziges Team vor SV Kirchenrohrbach (8:2 Punkte). Bei TB/ASV Regenstauf (4:6 Punkte) war im Einzel Sebastian Hecht in einem Marathonmatch und Florian Henrik mit „Brillensieg“ zweimal zu null, erfolgreich. Nach 2:2 Einzel-Zwischenstand, gingen die abschließenden spannenden Doppelmatches jeweils im Match-Tiebreak siegreich an Rot-Weiss. Morgen Sonntag um 10 Uhr soll der Meistertitel und somit Aufstieg in die Bezirksklasse 2 perfekt gemacht werden. Mannschaftsführer Vincent Maier erwartet mit seinem Team Schlusslicht TC Flugplatz Bruck (0:10 Punkte) und wird sich kaum mehr einen Ausrutscher erlauben.  

MEHR ...
09.07.2012
Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login