Tennis Club Rot-Weiss Cham

Juniorinnen

1. Spieltag: TC Rieden 4:2

Mannschaftsführerin Pia Maria Heller wollte mehr als das 3:3 Remis der vergangenen Saison und dies ist den Juniorinnen 18 der höchsten Oberpfalzliga eindrucksvoll mit einem 4:2 Sieg gegen die „Girls“ vom TC Rieden gelungen. Pia Maria Heller und Augusta Tobiasova hatten wenig Mühe in ihren Einzeln, gaben im Schnelldurchgang insgesamt nur drei Spiele ab. Ein spannendes Match lieferte sich Katja Ascherl mit ihrer gleichaltrigen 17-jährigen Gegnerin Laura Weigert. Im Spielverlauf voll auf Augenhöhe zeigte Katja in beiden Sätzen in den entscheidenden Momenten prima Schläge und das größeres Durchhaltevermögen. 6:4 und 6:3 Sieg von Katja. Mit dem gleichen Ergebnis war Anne Stimmelmayr unterwegs, leider allerdings zu Gunsten der Gegnerin. Anne zeigte prima Tenniskost, konnte jedoch wiederholt ihre fein herausgearbeiteten Chancen nicht nutzen. Pia Maria Heller/Augusta Tobiasova markierten dann im Doppel mit klarem 6:1 und 6:2 Erfolg den Siegpunkt zum Gesamtgewinn von 4:2. Katja Ascherl/Anne Stimmelmayr waren im Herzschlagfinale ganz knapp mit 5:7 und 6:7 unterlegen. 

MEHR ...
18.05.2012

2. Spieltag: SSV Schorndorf 6:0

Die Juniorinnen 18 der Bezirksliga gewannen auch das zweite Spiel der Runde. Souverän wurden im Nachbarschaftsduell beim Aufstiegsteam SSV Schorndorf mit 6:0 Sieg die Punkte entführt. Dies war auf Grund der Leistungsklassenunterschiede, speziell der Positionen eins und zwei, auch erwartet worden. Pia Maria Heller, Augusta Tobiasova und Katja Ascherl bleiben weiterhin ungeschlagen. Vanessa Fischer absolvierte ihren ersten Einsatz ebenfalls erfolgreich. Mit einem weiteren Sieg am kommenden Sonntag bei TC Rot-Blau Regensburg (0:2 Punkte) soll der Platz an der Sonne weiterhin gefestigt werden 

MEHR ...
21.05.2012

3. Spieltag: TC RB Regensburg 4:2

Auch die Juniorinnen 18 setzten ihren Siegeszug fort, sind ebenfalls nach drei Spieltagen verlustpunktfreier (6:0 Punkte) Tabellenführer. Wie schon tags zuvor im Damenspiel gegen TV Burglengenfeld, konnten Pia Maria Heller an der Spitzenposition und Augusta Tobiasova (2) sowohl im Einzel als auch bei den  Doppelmatches  Kantersiege verbuchen. Die Matches von Katja Ascherl (3) und Anne Stimmelmayr (4) gingen an die „Domstädterinnen“. Tobiasova/Ascherl und Heller/Stimmelmayr sorgten nach dem 2:2 Einzel-Zwischenstand mit klarem Zweisatz-Doppelgewinn für die endgültige 4:2 Entscheidung.

MEHR ...
27.06.2012

4. Spieltag: TC Waldershof 2:4

Ersatzgeschwächt (ohne Augusta Tobiasova) gab es für die Juniorinnen 18 um MF Pia Maria Heller beim TC Waldershof die erste Niederlage. Pia Maria Heller (1) mit Sieg im Einzel und zusammen mit Katja Ascherl im Doppel, brachten zwei Punkte. Viktoria Kuchynkova (4) kämpfte beherzt gegen ihre um 5 Jahre ältere 16-jährige Gegnerin, erntete trotz klarer Zweisatz-Niederlage aber viel Beifall. Am Sonntag um 10 Uhr, parallel zum Heimspiel der LL-Herren gegen TV Fürth 1860, kommt es im vorletzten Spiel der Runde zu einem Spitzenduell gegen TC Postkeller Weiden (8:2 Punkte). Pia Maria Heller an der Spitzenposition ist sowohl im Einzel als auch im Doppel noch ungeschlagen. In ihren vier Einzelmatches gab sie insgesamt nur 4 Spiele ab.  

MEHR ...
27.06.2012

5. Spieltag: TC Postkeller Weiden 1:5

Ersatzgeschwächt, ohne Augusta Tobiasova und Anne Stimmelmayr, hat es die Juniorinnen 18 der Bezirksliga im vorletzten Spiel der Runde arg erwischt. Die Mädels vom TC Postkeller Weiden mussten lediglich ein Spiel an Position zwei abgeben. Linda Kreslova holte hier den Ehrenpunkt gegen ihre um drei Jahre ältere 15-jährige Gegnerin. Prima verkauft , trotz klarer Niederlage, hat sich Viktoria Kuchynkova gegen gleich sechs Jahre Altersunterschied.

MEHR ...
09.07.2012
Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login