Tennis Club Rot-Weiss Cham

1. Spieltag: SpVgg Bruck 3:6

Mit einer nicht erwarteten 3:6 Niederlage startete die zweite Herrenmannschaft des TC Rot-Weiß Cham auf eigenem Gelände in Altenmarkt gegen die SpVgg Bruck in die Saison 2017. Max Schröpfer hatte an eins keinen guten Tag und machte sowohl im Einzel gegen Roman Hartl, als auch im Doppel mit Günter Lemberger zu viele Fehler.

Fabian Bräu führte im ersten Satz schnell mit 4:1 und 5:4, verlor diesen aber noch im Tiebrake. Auch mit zweiten Satz konnte er eine 5:2 Führung nicht in einen Satzgewinn umwandeln. Tobias Wanninger lieferte an drei eine solide Leistung ab, hatte aber mit Stefan Walter einen sehr starken Gegner. Auch im Doppel spielten Tobi Wanninger und Christoph Etti stark, aber auch hier zahlte sich die größere Erfahrung der Gegner aus.

Wie bereits in der Vorsaison war Günter Lemberger an vier der Punktegarant für die zweite Mannschaft. Er erkämpfte sich einen nie gefährdeten Einzelsieg, musste sich aber im Einserdoppel mit Max Schröpfer geschlagen geben. Der Youngster im Team, Christoph Etti, war zu Beginn sehr nervös und fand erst im zweiten Satz zu seinem Spiel. Leider verlor er aber das Matchtiebrake, in dem er lange führte.

Die Siegesserie von Stephan Bach hielt im Derby gegen Bruck. An Position sechs ist er in der Bezirksklasse eins einfach nicht zu schlagen. Trotz der 3:6 Heimschlappe waren es insgesamt sehr enge Spiele und bei etwas Glück hätte die Rot-Weiß Reserve auch als Sieger vom Platz gehen können. Das soll am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen Steinberg Wirklichkeit werden. (csm)

Die Ergebnisse:

Schröpfer (13, LK 12) - Roman Hartl (1, LK 8) 2:6, 2:6

Bräu (19, LK 13) - Michael Schieder (2, LK 9) 6:7, 5:7

Wanninger (20, LK 14) - Stefan Walter (3, LK 12) 3:6, 1:6

Lemberger (23, LK 15) - Sebastian Fischer (5, LK 14) 6:2, 6:2

Etti (27, LK 16) - Daniel Ellert (12, LK 20) 0:6, 6:4, 8:10

Bach (28, LK 17) - Matthias Ellert (14, LK 22) 6:3, 6:0

 

Die Doppelspiele:

Schröpfer/Lemberger - Hartl Fischer 2:6, 6:7

Wanninger / Etti - Schieder/Walter 6:7, 2:6

Bräu/Bach - Ellert/Ellert 6:3, 7:5

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login