Tennis Club Rot-Weiss Cham

2. Spieltag: TC Teublitz 17:3

Kleinfeld

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Das RW-Jüngstenteam zeigte beim ersten Heimspiel der Runde, vorgestern am Mittwoch, gegen TC Teubltz erneut eine tolle mannschaftliche Geschlossenheit und siegte wiederum  wie schon in der Vorwoche hoch mit 17:3. Bei den Einzel-Tennismatches musste sich im Spitzenduell nur Lina Wenzlick nach hartem Kampf gegen die starke Turnierspielerin Sissy Schmidkunz knapp geschlagen geben. Souveräne zu Nullsiege feierten hingegen an den Positionen zwei bis vier: Leon Hruby, Julia Bauer und Tim Weichselmann. Auch bei den Doppels hatten die Chamer Kid´s klar die Nase vorne. Debütantin Martina Papaccino an Stelle von Tim Weichselmann freute sich besonders über das Erfolgserlebnis an der Seite von Julia Bauer. Auch die Motorikübungen gingen mit 7:1 an Rot-Weiß.

Ergebnisse: Lina Wenzlick – Sissi Schmidkunz 3:5; Leon Hruby – Gabriel Reiter 7:0; Julia Bauer – Laura Schikora 9:0; Tim Weichselmann – Antonia Schmidt 8:0. DoppelWenzlick/Hruby – Schmidkunz/Reiter 3:1;  Bauer/Martina Papaccino – Schikora/Schmidt 4:1. Motorik: 7:1

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login