2. Spieltag: TeG Vilstal 5:9

Nach dem 0:14 Auftakt bei SpVgg Hainsacker,  folgte auch im Heimspiel gegen Jugend-TeG Vilstal für das Team um Mannschaftsführer Tim Habash, eine Niederlage. In der höchsten Oberpfalzliga hängen die Trauben doch noch sehr  hoch für die Chamer Bambinis. Man schaffte bei der 5:9 Niederlage aber immerhin fünf Punkte. Kevin Gmach im Einzel und das Doppel Leandro Kierst mit Basti Hausladen (anstelle Benedikt Wolfrum) punkteten. Am heutigen Samstag, Auswärtsspiel beim Tabellendritten TC Rot-Blau Regensburg (2:2 Punkte).

Ergebnisse:  Tim Habash (LK23) - Calvin Söldner (LK20) 1:6, 0:6; Leandro Kierst (LK23) - Noah Vollmer (LK20) 0:6 1:6;  Kevin Gmach - Felix Aures (LK23) 6:3, 7:6;  Benedikt Wolfrum (LK23) - Korbinian Danzl (LK23) 3:6, 2:6.  Doppel: Habash/Gmach – Söldner/Vollmer 1:6, 1:6;  Kierst/Basti Hausladen – Aures/Danzl 7:6, 6:0

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login