Tennis Club Rot-Weiss Cham

Herren III

 

Herren III schaffen Durchmarsch in Bezirksklasse II

 

Die Herren III schaffen innerhalb von drei Jahren den Durchmarsch in die Bezirksklasse 2 und treffen in der neuen Saison mit TB Roding, TC Schwarz-Weiß Schwabelweis, SSV Köfering, TST Grünthal, TC Neutraubling II und den TC Silberberg auf sehr starke Gegner. Die Jungs um Kapitän Rüd Altmann wollen auch in dieser Saison für Überraschungen sorgen und möglicherweise den einen oder anderen Favoriten ärgern. Verstärkt hat sich das Team mit Christian und Marco Rieger. Die beiden erfahrenen Tenniscracks wechselten von SV Kirchenrohrbach zu den Rot Weißen und werden eine enorme sportliche Verstärkung für die Mannschaft sein. Ansonsten starten die Herren III unverändert in die Saison 2016.
 
An Nummer eins wird wie im Vorjahr Tommy Göttlinger aufschlagen. Er zählt mit seiner Stärke sicherlich zu den besten "Einser dieser Klasse, wo er aber mehr gefordert sein wird, als in den letzten Spielzeiten. An zwei spielt Neuzugang Christian Rieger. Sofern er zeitlich einsatzbereit ist, kann dem ehemaligen Landesliger-Fußballer einiges zugetraut werden. An drei gesetzt ist der Kapitän und ehemalige Landesliga Crack Rüd Altmann. Durch seine immer noch überragende Schlagtechnik könnte er auch diese Saison die "Weiße Weste" behalten.
 
Der weitere Neuzugang Marco Rieger schlägt an Position vier auf. Bei seinem Ehrgeiz und Können dürfte er seine Matches problemlos gewinnen. An fünf und sechs werden Korbi Meier, Stefan Berberich, Michael Kreitinger, Phlipp Freudenreich und Christian Kroll spielen.
 
In Top Besetzung darf man der inzwischen sportlich ernst zu nehmenden Herren III in dieser Spielklasse einiges zutrauen. Bleibt also abzuwarten, wie sich die Rieger und Co´s in dieser Klasse schlagen und ob Sie zum vierten Mal in Folge den Aufstieg schaffen. Die Ambitionen dazu, sind auf jeden Fall vorhanden...!
Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login