Tennis Club Rot-Weiss Cham

Saisonabschlussfeier der RW-Jugend

Die beiden Rot-Weiß Jugendwarte und zugleich auch Trainer, Bettina Heller und Jörg Süpfle, sowie Trainerin Pia-Maria Heller vom Damen Bezirksligateam, freuten sich ob der gezeigten Leistungen ihrer Schützlinge und luden alle aktiven Jugendteilnehmer/innen zu einer Saisonabschlussfeier ins Restaurant All Gallo Nero ein. Mit fast 30 Kids waren nahezu alle jugendlichen Aktiven zugegen. Nach leckerem Genuss von Pizza und Nudeln nebst Getränken galt es im Anschluss noch die restlichen Sieger der Vereinsmeisterschaft zu ehren.

MEHR ...
10/20/2017

Peter Heller jun. wieder auf der Erfolgsspur

Der Chamer Tennisyoungster Peter Heller ist nach wiederholten Verletzungspausen sowohl national als auch international wieder im Einsatz und erfolgreich. Nach zahlreichen Konsultationen bei Spezialisten wegen Handgelenks-Problemen und zwei Operationen in der Uniklinik in Regensburg ist Pete soweit wieder "hergestellt" und angriffsbereit. Beim ITF-Weltranglistenturnier in Karlsruhe holte sich Pete zusammen mit seinem Partner Florian Fallert den Titel. In Überlingen erreichte er im Doppel das Finale. Im Einzel konnte er bei beiden Turnieren bis ins Viertelfinale vordringen.

MEHR ...
9/13/2017

Jakub Rozlivek gewinnt offene Stadtmeisterschaft

Die 6. Offenen Chamer Tennisstadtmeisterschaften waren vom Wetter nicht begünstigt. Teils bei Regen fanden die Spiele von Freitag bis Sonntag auf der Anlage in Altenmarkt statt. 24 Teilnehmer aus diversen Vereinen hatten sich angemeldet und boten den Umständen entsprechend gutes Tennis. Das Endspiel am Sonntagnachmittag fand unter den Top-Gesetzten Jakub Rozlivek von der TG Neunkirchen und dem fünfmaligen Titelträger Markus Weichselmann vom TC Rot-Weiß Cham statt. Der Tscheche gewann verdient mit 6:1 und 6:4 und holte sich die Stadtmeisterkrone. Die Nebenrunde gewann Günther Lemberger gegen Max Bauer.

MEHR ...
9/13/2017

Rot-Weißes Sommercamp - 5 Tage Tennis und Mehr

Sprichwörtlich heiß her ging es auch dieses Jahr beim traditionellen Sommer-Tenniscamp des TC Rot-Weiß Cham, gleich in der ersten Ferienwoche. Bei schweißtreibenden Temperaturen lachte die Sonne an praktisch allen fünf Tagen und 45 Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren waren der Einladung gefolgt um Tennis spielen zu erlernen oder ihr Spiel zu verbessern. Die erfahrenen Campmacher und zugleich auch Trainer: Bettina Heller, Pia Maria Heller und Jörg Süpfle fanden noch tolle Unterstützung der hochkarätigen Trainer Radovan Kuchynka und "Pit" Heller. Komplettiert wurde das Team von Katja Ascherl und Anne Stimmelmayr 

MEHR ...
8/19/2017

Tolle Party-Stimmung beim Sommernachtsfest

Eine tolle Partystimmung herrschte beim Sommernachtsfest des TC Rot-Weiß Cham. Bei idealen äußeren Bedingungen fanden sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des TC Rot-Weiß Cham jeglichen Alters  auf der Anlage in Cham-Altenmarkt ein. DJ "Insane" Volker sorgte wie gewohnt für beste Partymusik und so war die Tanzfläche bis in die frühen Morgenstunden gut besucht. Für das leibliche Wohl sorgte wie im vergangenen Jahr der Spezialist für American BBQ "Smoke n Steve". Er verwöhnte die Besucher mit leckeren Burgern, Sparerips, Fleisch und Würstel vom Grill. Barkeeper „Hansen“ sorgte traditionell in bester Manier für die Cocktails und Caipis. Dabei bestätigte er eindrucksvoll seinen Ruf, die besten Caipis außerhalb Brasiliens zu mixen. Alle Besucher waren sich einig, dass es ein äußerst kurzweiliger Abend war und das Fest erneut sehr gelungen war. Ein herzliches Dankeschön gilt Cheforganisator Volker und seiner Claudia!

MEHR ...
8/4/2017

Alissa Kuchynka gewinnt Vereinsmeisterschaft im Kleinfeld

Mit großem Spaß und Spielfreude ermittelten die Schützlinge von Trainerin Bettina Heller, die Kleinfeldkids der Altersklasse U9 (Jahrgang 2008 und jünger), ihren Vereinsmeister. Favoritin im Vorfeld war Alissa Kuchynka und das konnte sie dann auch eindrucksvoll bestätigen. Im Spielmodus auf Zeit (jeweils 15 Minuten) und Jeder gegen Jeden, gab Alissa von insgesamt 18 Spielen nur drei ab, war somit überlegene Vereinsmeisterin im Jüngsten-Wettbewerb.

MEHR ...
8/4/2017

Mädchen 16 - Team feiert Meisterschaft

Just im allerletzten Match der Saison  trafen die bis dato beiden ungeschlagenen Teams VfB Bach (10:0 Punkte) und die Rot-Weiß-Mädchen (9:1 Punkte) zum Showdown um die Meisterschaft aufeinander. Mit dem 4:2 Sieg entführte das Chamer Team  um Mannschaftsführerin Viktoria Kuchynka die Punkte aus Bach und setzte sich damit an die Spitze der Tabelle mit 11:1 Punkten und steigt in die Bezirksliga (höchste Oberpfalzliga) auf.

MEHR ...
8/4/2017

RW-Herren werden nur Vizemeister

„Leider haben wir nur den zweiten Platz belegt“. Mit diesen Worten kommentiert Vereinsvorsitzender Markus Weichselmann das Saisonende der ersten Herrenmannschaft des TC Rot-Weiß Cham in der Bezirksliga Oberpfalz. Die im Vorjahr aus der Landesliga abgestiegene Mannschaft wollte auf Anhieb zurück in die überregionale Klasse. Doch mit dem ASV Burglengenfeld fand sich ein weiterer Landesligaabsteiger als größter Konkurrent um den Titel im Bewerberfeld wieder. Und das Heimspiel gegen den ASV Burglengenfeld haben die Mannen um Kapitän Johannes Gschwendtner mit 4:5 verloren, was die Vorentscheidung für den Titel war.

MEHR ...
7/19/2017

Bambini 12 feiern Meisterschaft in der BKI

Das Bambini 12-Team beendete die Saisonrunde mit einem 6:0 Heimsieg gegen TB/ASV Regenstauf und steigt ungeschlagen mit 12:0 Punkten, 28:8 Matchpunkten und 58:17 Sätzen in die Bezirksliga auf. Zum Einsatz kamen neben den Stammspielern: Benedikt Wolfrum, Tizian Roiger, Julia Bauer und Johannes Rösch - noch Kevin Gmach und Alexandra Hausladen.

MEHR ...
7/12/2017

Herren 40 schaffen Klassenerhalt in der Landesliga

Mit einem „lachenden Auge“ kann das Herren 40 Team des TC Rot-Weiß Cham die höchste Saisonniederlage betrachten. Denn die 0:9 „Höchststrafe“ am letzten Spieltag beim Tabellenführer und Aufsteiger 1. Regensburger Tennis-Klub tut dem Team um Kapitän Christian Kierst überhaupt nicht weh. Denn das glückliche Ende in der Landesliga kam für die RW Herren 40, weil die Mittelfranken „fair“ waren und der SC Uttenreuth gegen den Weißenburger TC hoch mit 8:1 gewann. Dadurch blieben die Chamer mit drei Saisonsiegen auf dem sechsten Tabellenplatz.

MEHR ...
7/11/2017
Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de
Login